Pfarrgemeinderäte und gemeinsame Ausschüsse

Gremienwahl 2014

Nach der Zusammenlegung der beiden Pfarrgemeinden St. Vincentius Haselünne und St. Laurentius Lehrte zur Pfarreiengemeinschaft Haselünne-Lehrte beschlossen die Gemeinden, weiterhin mit zwei getrennten Pfarrgemeinderäten zu arbeiten.

Im November 2014 fanden die letzten Pfarrgemeinderats-Wahlen statt, in denen die Vertreter für die Dauer von vier Jahren gewählt wurden.

Der Pfarrgemeinderat nimmt laut Satzung teil an der Leitung der Pfarrgemeinde und ist beauftragt, die pastorale Arbeit vor Ort mit zu gestalten und mit zu verantworten. Er dient dem Aufbau einer lebendigen Pfarreiengemeinschaft.

Die jeweiligen Sitzungen der beiden Pfarrgemeinderäte sind öffentlich und finden durchschnittlich einmal pro Monat statt. 1-2 mal jährlich tagen beide Gremien zusammen.

Zentrale Aufgabenbereiche in der Gemeindearbeit werden von gemeinsamen Ausschüssen beider Pfarrgemeinderäte betreut.

Nachfolgend stellen wir Ihnen die beiden Pfarrgemeinderäte und ihre Ausschüsse vor:

1 Pfarrgemeinderat Haselünne
2 Pfarrgemeinderat Lehrte
3 Arbeitskreis Weltkirche
4 Diakonieausschuss
5 Katecheseausschuss
6 Liturgieausschuss
7 Öffentlichkeitsausschuss
8 Ökumenischer Arbeitskreis